image1 image2 image3 image4

Willkommen bei Taxi Salzburg

 

"Ich wart auf das Brummen von an Mercedes Diesel..." Bei Taxi 2220 nicht, Taxi 2220 fährt mit Autogas!

Taxi 2220 fährt mit einem Großteil seiner Flotte (70%) bereits mit Autogas. Obwohl konventionell angetriebene Fahrzeuge heute immer weniger Schadstoffe ausstoßen, steigt durch den zunehmenden Verkehr die Smogbestlastung und der Ausstoß von Abgasstoffen wie Benzol und Rußpartikel. Vor allem die Schadstoffemissionen von Dieselmotoren sind im Blickpunkt der Kritik.

Weiters arbeiten Autogasmotoren deutlich leiser als konventionelle Motoren. Verantwortlich dafür ist eine weichere Kraftstoffverbrennung im Motor, die gegenüber Dieselfahrzeugen bis zu 50 Prozent weniger Lärm verursacht. 

Bestellen Sie ein Öko-Taxi und helfen Sie unserer Umwelt. Einfach bei der Bestellung Öko-Taxi dazusagen.

Autogas: sauber, sicher & günstig

Autogas wird schon seit Jahrzehnten eingesetzt und ist daher der weltweit meistgenutzte Alternativkraftstoff. Es besteht aus Propan, Butan bzw. deren Gemischen und entspricht damit dem Brennstoff Flüssiggas, den wir auch als Heizenergie oder aus Feuerzeugen kennen. Autogas ist nicht wassergefährdend und daher wesentlich unbedenklicher im Einsatz als viele andere Kraftstoffe.
      
2016  def   globbers joomla templates